Please scroll down for english version


Martin Steixner, MSc

"Freies Tanzen, freies Bewegen ohne vorgegebene Form und ohne direkt angestrebtes Ziel ist viel mehr als Ausdruck, es ist Eintauchen in die Rhythmen und Pulsationen des Lebens und der im eigenen Körper sich äußernden Lebenskraft. Freies Tanzen ist Begegnung in ihrer ursprünglichen Form und öffnet Türen in Momente von Glückseligkeit  und Verbundenheit."

 

"Wenn wir unsere Wahrnehmung ganz bei uns ankern und uns selbst heraus entfalten, können wir wachsend nach außen und in die Begegnung gehen!"

 

International zertifizierter Soul Motion® Lehrer. 

Regelmäßige Weiterentwicklung meiner Tanzpraxis durch Teilnahme an 5 Rhythmen®, Open Floor und Soul Motion™ Workshops mit zahlreichen internationalen Lehrerinnen und Lehrern wie Gabrielle Roth, Andrea Juhan, Jonathan Horan, Kathy Altmann, John Kelly, Susanna Darling Khan, Claudia Pichl, Silvija Tomcik, Vinn Arjuna Marti, Michael Skelton, Zuza Engler, Edgar Spieker, Amara Pagano, Romana Tripolt und weiteren Conscious Dance Lehrerinnen und Lehrern.


Arbeitsbereiche:

Portrait Martin Steixner

Geboren und aufgewachsen in den Tiroler Bergen, entdeckte Martin im Alter von 20 Jahren den freien Tanz, als er seine Heimat verließ, um in Wien Philosophie zu studieren.

 

Im Jahr 1986, im Alter von 25 Jahren, begann er, druidisches und altes europäisches Wissen zu unterrichten, darunter Tanz, bewusste Bewegung, Meditation und Heilkunst.

 

2005 lernte er seine Partnerin Romana kennen, die ihn in die 5Rhythmen®, eine der wichtigsten Praktiken des Bewussten feien Tanzes (Conscious Dance), einführte. Seitdem tanzen Martin & Romana zusammen. Er begann seinen Weg als Conscious Dance Lehrer im Jahr 2010.

 

Nachdem er mehrere Jahre lang intensiv mit österreichischen und internationalen Lehrern auf der ganzen Welt getanzt hatte, lernte er Vincent Arjuna Martí und Soul Motion kennen und verliebte sich auf Anhieb in diese Praxis. Nach 2 Jahren Ausbildung in den USA wurde er 2014 als Soul Motion® Teacher zertifiziert.

 

Neben seiner Tätigkeit als Soul Motion® Teacher ist Martin Naturheilpraktiker (Heilpraktiker nach Deutschem Recht), Master of Public Health, Imago® Facilitator und Trager® Practitioner, Ehemann, Vater und Großvater. 

 

Leitung von Soulrhythms Veranstaltungen im In- und Ausland, Leitung und Entwicklung der Men´s Journey, Organisation von Soul Motion® und 5Rhythm® Events, Workshops und Retreats, in Österreich und international,

 

Trager® Körperarbeit mit Einzelpersonen sowie Trager Mentastics, Vermittlung von Trager Prinzipien in Workshops,

 

Paarchoaching und Einzel - Coaching unter Einbeziehung von Imago® sowie nonverbalen Elementen aus der IBT (Integrative Bewegte Traumatherapie).

 

Geschäftsleitung von AT - Akademie für Traumatherapie  


Martin Vita english

Born and raised in the Tyrolian Mountains, Martin discovered free dance at he age of 20, when he left his home grounds to study Philosophy in Vienna.

 

In 1986, at the age of 25, he started teaching druidic and ancient European knowledge including dance, conscious movement, meditation and healing arts.

 

2005 he met his partner Romana, who introduced him to the 5Rhythms®, one of the major Conscious Dance practices. Martin & Romana are dancing together ever since. He started his way as a Conscious Dance Teacher in 2010.

 

After dancing intensively for several years with Austrian and International teachers all over the world, he learned to know Vincent Arjuna Martí and Soul Motion and fell deeply in love with the practice. After 2 years of training in the US he was certified as a Soul Motion® Teacher In 2014.

 

Besides being Soul Motion Teacher, Martin is natural health professional, Master of Public Health, Imago® Facilitator and Trager® Practitioner, husband, father and grandfather. 

 

Martin is offering Soul Motion Classes and Soulrhythms Workshops, connecting conscious movement and body work, alone and together with Romana in Austria, Germany, Italy, Spain, India and where ever he is invited.